Natur und Seen … eine Palette von Blau- und Grüntönen!

03-croisiere-fluviale-a-mirow-au-coeur-du-mecklenburg

Wir haben vor kurzem eine Kreuzfahrt (Miniwoche, von Montag bis Freitag) ab der neuen NICOLS Basis in Wustrau in der Nähe von Berlin gemacht. Wir sind Naturliebhaber und waren wirklich bedient! 🙂 .

Die Kreuzfahrt war zudem mit interessanten Besichtigungen verbunden, was uns nicht missfiel: So haben wir zum Beispiel Neuruppin, die Stadt des berühmten Dichters Theodor Fontane und die von der Uferpromenade aus erreichbare Klosterkirche Sankt Trinitatis entdeckt. Das Hotel Fontane, dessen großartige, zum See hin gerichtete Therme eine der größten in Norddeutschland ist.

Wir sind dann in Richtung der Schleuse von Alt Ruppin weitergefahren und haben entlang des Flusses Rhin herrliche, auf dem Wasserweg erreichbare Güter entdeckt. Die Natur ist hier unversehrt, die Fauna und die Flora sind intakt. Eine echte Kette kleiner Seen führte uns bis Lindow, wo uns die Qualität des klaren und reinen Wassers des Güdelacksees verblüffte. In Lindow haben wir die Ruinen des alten Klosters besichtigt und sind dann zum Vielitzsee zu einem Spaziergang in freier Natur weitergefahren …

Wir wollten ins Grüne … und das war wirklich ein gelungenes Erlebnis! Für Naturliebhaber gibt es kein Zögern: Wustrau ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für eine Kreuzfahrt zwischen dem Blau des Wassers, dem Blau des Himmels … und dem Grün der Natur!

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.